NATUR UND MEDIZIN  Tel: 0201/56305-30
Direkt zum Inhalt Direkt zum Mitgliederanmeldung
Sie befinden sich hier:

01.01.2014: EINLADUNG ZUR FASTENWOCHE

Abbildung

vom 17.-23.05. und vom 24.-30.05.2014

Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente.
Hippokrates von Kos (460 bis etwa 377 v. Chr.), griechischer Arzt, "Vater der Heilkunde"


Aufgrund der sehr guten Resonanz bieten wir auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem Samariter-Werk/Fastenkloster Hörstel wieder eine Fastenwoche an. Folgende zwei Wochen stehen zur Auswahl: Vom 17.05. bis zum 23.05. und vom 24.05. bis zum 30.05.2014.

Die Anreise sollte am Samstagnachmittag (17.5. bzw. 24.05.2014) bis 18 Uhr erfolgen; die Abreise ist für Freitag (23.5. bzw. 30.05) nach dem Frühstück bzw. dem Mittagessen vorgesehen. Eine Verlängerung beider Fastenwochen ist auf individuellen Wunsch hin möglich.

An- und Abreise müssen selbstständig organisiert werden; der Bahnhof in Hörstel liegt etwa 700 Meter vom Fastenkloster entfernt. Preis: 530 EURO (inklusive Unterbringung, Verpflegung und Fastenbegleitung). Die Unterbringung erfolgt in einfach, aber zweckmäßig eingerichteten Einzelzimmern mit Dusche/WC.

Die Anmeldung erfolgt schriftlich oder telefonisch direkt beim Samariter-Werk unter dem Stichwort "Natur und Medizin". Adresse: Samariter Werk, Gravenhorster Straße 12, 48477 Hörstel, Telefon: 05459/934678, Fax: 05459- 934670, E-Mail: hoerstel@fasten-zentrum.de.

Während Ihres Fastenaufenthaltes werden Sie von Anne Marx, einer ausgebildeten und erfahrenen Fastenleiterin, betreut. Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter: www.fasten-zentrum.de. Bitte das Stichwort "Fastenzentrum Hörstel" (oben direkt unter dem Bild) anklicken. Sie können auch einen Informations-Flyer direkt im Samariter-Werk Hörstel anfordern.


So verläuft ein typischer Fastentag im Fastenkloster Hörstel:
07.15 Uhr: Morgenlob/Meditation
07.30 Uhr: Aufladeübungen an der frischen Luft
08.00 Uhr: Tischzeit mit wärmendem Kräutertee
09:30 Uhr: Gesprächsrunde und Vorträge
11:00 Uhr: „Shibashi“ (ähnlich Qi Gong)
12.00 Uhr: Tischzeit mit Gemüsesäften und Gemüsebrühe
Anschließend Mittagsruhe mit Leberwickel
Den Nachmittag nutzen Sie für Spaziergänge, Radeln
und Bootsausflüge.
18.00 Uhr: Tischzeit mit Fruchtsäften
19.00 Uhr: Körperarbeit (Yoga, Autogenes Training, Feldenkrais) oder Filme zu Ernährungs- oder ökologischen Themen).
Mittwochs findet eine Abendmesse statt.
20.30 Uhr: Tagesausklang in der Hauskapelle

Ganz nach Belieben können Sie an diesem Programm teilnehmen, egal ob Sie nun selber fasten oder als Begleitperson einfach nur zur Erholung dabei sind.

ALLE NACHRICHTEN:

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

LOGIN






Passwort für den Mitgliederbereich anfordern

ONLINE-SHOP

Zum Online-Shop

Schnell und bequem

In unserem Online-Shop können Sie bequem von zuhause aus rund um die Uhr bestellen... « mehr »

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen

NATUR UND MEDIZIN vor Ort

Seien Sie unser Gast auf einem der Vorträge und Themenabende von NATUR UND MEDIZIN. Bestimmt auch in Ihrer Nähe. « mehr »