Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
Mandelflammeri mit Erdbeeren | Natur und Medizin
Gesundheitstipp des Monats

Mandelflammeri mit Erdbeeren

Von


Gesundheitstipps Rezepte

Gesundheitstipp des Monats 05/2020:
Im Mai startet die Erdbeer-Saison. Sie werden am Straßenrand direkt verkauft, die Supermärkte bieten jetzt auch welche aus Deutschland an und bald kann man sie auch selbst ernten. Gegen einen Genuss auch in hoher Menge ist grundsätzlich nichts einzuwenden, bestehen Erdbeeren doch zu 90 Prozent aus Wasser, sättigen dennoch schnell und stecken zudem voller Vitamine und Mineralstoffe. In diesem Rezept werden die leckeren Früchte zusätzlich noch mit vitamin- und mineralreichen Mandeln kombiniert.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 50 g Mandeln, feingemahlen
  • 50 g Vollkorngrieß
  • 2 EL Honig
  • 500 ml Milch fettarm
  • 2 TL Vollrohrzucker nach Geschmack
  • 400 g Erdbeeren oder andere Beerenfrüchte ein paar Blättchen Zitronenmelisse

 

Zubereitung

Die Mandeln mit dem Grieß, dem Honig und der Milch in einen Topf geben und glatt rühren. Unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen, dann vom Herd nehmen. Eventuell mit Vollrohrzucker süßen. Den Mandelflammeri in Glasschälchen füllen und abkühlen lassen. Die Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und auf den Flammeri geben. Mit der Zitronenmelisse garnieren.

 

Tipp: Mandeln als Nährstofflieferant 

Die Früchte können auch mit dem abgekühlten Mandelflammeri bedeckt werden. Mandeln sind reich an Vitamin E und B2. Der Gehalt an Kalzium, Magnesium und Kalium ist unter allen Nüssen in der Mandel am höchsten.


Aus: Vegetarisch vollwertig kochen

Redaktion NATUR UND MEDIZIN e. V.
Redaktion NATUR UND MEDIZIN

Sie interessieren sich für Veranstaltungen oder Vorträge aus dem Bereich Naturheilkunde und Gesundheit?

Als Redaktion von NATUR UND MEDIZIN stehen wir Ihnen mit Tipps und Informationen zur Seite.