Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
KoKo Neurodermitis

© Peter Pretscher

Naturheilkunde

KoKo: Neurodermitis

Von


Naturheilkunde Kompass Komplementärmedizin Neurodermitis

Die Neurodermitis (medizinisch auch: atopische Dermatitis, atopisches Ekzem) zählt zu den drei Erkrankungen des atopischen Formenkreises, zu dem auch Asthma und allergischer Schnupfen mit Bindehautentzündung einschließlich Heuschnupfen und Hausstaubmilbenallergie gehören. Diese Erkrankungsformen können entweder allein, nacheinander oder auch parallel auftreten.

Atopisch bedeutet soviel wie „fehl am Platz“ und weist darauf hin, dass es nicht immer eine erkennbare Ursache für diese Krankheit gibt, beziehungsweise dass die Reaktion des menschlichen Immunsystems auf bestimmte Stoffe unangemessen, also „fehl am Platz“ ist. Denn wie bei allen allergisch bedingten Krankheiten ist auch die Neurodermitis auf eine Überreaktion des Immunsystems zurückzuführen.

In Deutschlandleiden etwa 13 Prozent der Kinder und rund drei Prozent der Erwachsenen an der nicht ansteckenden, chronischen Hauterkrankung. Zu den deutlichsten Krankheitszeichen zählen: gerötete, schuppige und entzündete Stellen der Haut, Bläschenbildung (die Bläschen können leicht aufgehen und dann nässen) sowie quälender Juckreiz (meist nachts). Durch anhaltende und wiederholte Entzündungen wird die Haut flächenhaft dicker und ihre Oberfläche vergröbert sich. Wie ausgeprägt die Symptome sind und welche Hautpartien in erster Linie betroffen sind, ist individuell unterschiedlich und hängt auch vom Alter ab.

Weiterlesen mit der Natur und Medizin Mitgliedschaft
Naturheilkunde und Homöopathie fördern und nutzen.

Zugriff auf alle Online-Artikel

Online-Mitgliederbereich

Print-Ausgabe der Mitgliederzeitschrift 6x im Jahr frei Haus

exklusives Ratgeber-Angebot zum günstigen Preis

großes Online-Archiv aller Mitgliederzeitschriften der letzten 30 Jahre

schon ab 42,- EUR im Jahr

weitere Informationen

Jetzt Mitglied werden

Sie sind bereits Mitglied, haben aber noch keinen Online-Zugang?
Online-Zugang anfragen

Karen Schmidt
Karen Schmidt, M.A.

Karen Schmidt studierte Politikwissenschaft, Geschichte, Philosophie und Verwaltungswissenschaften. Als Medizinredakteurin absolvierte sie verschiedene Stationen in medizinisch-wissenschaftlichen Verlagen. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf der laienverständlichen Aufbereitung medizinischer Fachthemen und der Patienteninformation. Seit 2010 arbeitet sie als Medizinredakteurin bei NATUR UND MEDIZIN e.V.