Naturheilkunde
Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
Keine Angst vor der Angst – stark in stürmischen Zeiten
Online-Vortrag am 7. Februar 2024 live auf YouTube

Keine Angst vor der Angst – stark in stürmischen Zeiten

Von

Veröffentlicht am
Termine Naturheilkunde Angst

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 07.02.2024
Angststörungen sind leider sehr großes Thema in unserer Gesellschaft. Ihre Ursachen sind real. Angst macht auf Dauer krank. Viele Patient*Innen leiden zusätzlich zu einer chronischen Erkrankung an Ängsten oder Depressionen.

Besonders gefährdet sind Kinder und ältere Menschen

Körperlich sind vor allem ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen gefährdet. Psychisch leiden aber auch Kinder und Jugendliche. Das gilt insbesondere für wachsende Ängste im Zusammenhang mit dem Klimawandel: Drei von vier jungen Erwachsenen sind laut einer internationalen Umfrage davon betroffen, mehr als die Hälfte glaubt, dass die Menschheit dem Untergang geweiht sei.

Der Vortrag

In seinem Vortrag wird Prof. Dobos Grundsätze der Naturheilkunde erläutern. So ist die Berührung im Sinne der Naturheilkunde ein Reiz, der gespeicherte Gefühle in uns zu aktivieren vermag. Solcherart Reize können feuchtwarme Wickel setzen, Akupunkturnadeln oder auch eine Schröpfkopfmassage.

Prof. Dobos wird darüber hinaus eingehen auf Begriffe wie »Emotionsregulation« oder »Denkmuster«. Begriffe, die in der modernen Erweiterung der Naturheilkunde, der Mind-Body-Medizin, eine zentrale Rolle spielen.

Den Zuhörer*Innen werden leicht umsetzbare praktische Tipps an die Hand gegeben, genannt seien hier die Progressive Muskelentspannung oder auch der BodyScan. Und sicherlich wird Prof. Dobos sein berühmt gewordenes 6-Wochen-Programm gegen die Angst vorstellen.

Der Referent

Prof. Dr. med. Gustav Dobos gründete und leitete 22 Jahre lang die Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin an den Evangelischen Kliniken Essen-Mitte. Seit 2021 ist er Direktor des Zentrums Naturheilkunde und Planetare Gesundheit an der Universitätsklinik Essen.

Für die Karl und Veronica Carstens-Stiftung leitete er eine Vielzahl an Projekten. Derzeit steht er vor allem für das an der Universitätsmedizin Essen angesiedelte NaCoPoCo-Projekt der Carstens-Stiftung, das mit einer Gesamtfördersumme von 1,2 Millionen Euro aktuell vier Projekte in Berlin, Essen und Tübingen unterstützt. 

Im Vorfeld des Vortrags

können Sie Fragen einreichen per e-Mail unter

veranstaltungen@naturundmedizin.LÖSCHEN.de

Organisatorisches

Wann: Mittwoch, 07.02.2024, 17 Uhr
Wo: Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Carstens-Stiftung und Natur und Medizin e.V.:

zu unserem Youtube-Kanal

 

Chat-Funktion: Während des Vortrags gibt es die Möglichkeit, die Chat-Funktion zu nutzen. Dazu müssen Sie bei YouTube mit einem Kanal angemeldet sein. Das ist einfach einzurichten.

Fragen vorab an die Referenten: Bitte an veranstaltungen@naturundmedizin.LÖSCHEN.de.

Erinnerungsservice: Wenn Sie per e-Mail an unsere Online-Vortäge erinnert werden möchten, nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular:

Datenschutz: Ihre e-Mail-Adresse wird nach Ende der Veranstaltungsreihe aus unseren Verteilern gelöscht.

Das aktuelle Buch
von Prof. Dr. Gustav Dobos

Prof. Dobos: Das Anti-Angst Buch

Prof. Dr. Gustav Dobos mit Dr. Petra Thorbrietz:
Das Anti-Angst-Buch: Mehr Belastbarkeit, weniger Panik, starke Nerven.

ZS Verlag, 2023, ISBN-13: 978-3965842854, 22,90 EUR.
Über den Buchhandel erhältlich.

Das könnte Sie jetzt auch interessieren
zum Thema Philosophie und Leben

Achtsamkeit und Artischocken: Was hilft gegen die Angst?

Achtsamkeit und Artischocken: Was hilft gegen die Angst?

In den letzten Jahren hat das Thema Angst vor allem im Zuge der Corona-Pandemie und des Kriegs in der Ukraine deutlich an Bedeutung zugenommen. Prof. Dr. med. Gustav Dobos ist der profilierteste Vertreter der modernen Naturheilkunde in Europa. Er leitete 22 Jahre lang die Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin an den Evangelischen Kliniken Essen-Mitte. Seit 2021 ist er Direktor des Zentrums Naturheilkunde und Planetare Gesundheit an der Universitätsklinik Essen. Natur und Medizin hat mit Prof. Dr. Dobos über das Thema Angst gesprochen.

weiterlesen
Angst – wie man den Drachen zähmt

Angst – wie man den Drachen zähmt

Covid, Klimawandel, Krieg – Angst ist ein riesiges Thema in unserer Gesellschaft. Nicht nur die Angststörungen, die mit 17 Millionen Betroffenen die Liste der psychischen Erkrankungen in Deutschland anführen, sondern auch Millionen von Menschen, welche die großen globalen Krisen nicht mehr schlafen lassen. Diese Ängste sind eine besondere Herausforderung für Psychologen und Gesundheitspolitiker, denn sie sind keine Krankheit, für sie gibt es keine fertigen Therapievorschläge, sie sind real. Sie können aber krank machen. Gerade auch junge Menschen spüren, wie verletzlich diese Welt geworden ist, sie haben, zeigen viele Umfragen, Angst vor der Zukunft und sie sind in besonderem Maße gefährdet, in der Folge auch eine psychische oder körperliche Krankheit zu entwickeln. Angst – wie man den Drachen zähmt!

weiterlesen
Angst in Kriegs- und Krisenzeiten

Angst in Kriegs- und Krisenzeiten

In der ersten Woche der Kriegshandlungen in der Ukraine erreichte mich die Mail eines jüngeren Mitglieds von Natur und Medizin, die ich – natürlich mit dem Einverständnis der Schreiberin – hier auszugsweise wiedergebe:

weiterlesen
Zum Jubiläum: Festvortrag von Prof. Dr. Gustav Dobos

Zum Jubiläum: Festvortrag von Prof. Dr. Gustav Dobos

Am 18. Juni wäre Dr. Veronica Carstens 100 Jahre alt geworden. Sie war eine außergewöhnliche, heute würde man sagen „tolle“, Frau, die ich einige Jahre auch ärztlich begleiten durfte, und ich denke mit großem Respekt und Zuneigung an sie zurück.

weiterlesen

Unsere Online-Vorträge
stehen nach dem LiveStream als Aufzeichnung zur Verfügung

Wie aktiviere ich meine Selbstheilungskräfte im Alltag?

Online-Vortrag am 17.04.2024

In ihrem Vortrag begleitet uns Dr. Anna Paul in den »Tempel der Gesundheit« und veranschaulicht, wie wir auch im Alltag unsere Selbstheilungskräfte trainieren und aktivieren können.

weiterlesen
Prof. Dr. Tobias Esch: Gesundheit durch Sinn und Bedeutung

Wofür stehen Sie morgens auf? – Gesundheit durch Sinn und Bedeutung

Online-Vortrag am 06.03.2024

In seinem Vortrag beleuchtet Prof. Dr. Tobias Esch das, was er die vierte Dimension der Gesundheit nennt, nämlich Sinnhaftigkeit, Bedeutsamkeit und Verbundenheit.

weiterlesen
Keine Angst vor der Angst – stark in stürmischen Zeiten

Keine Angst vor der Angst – stark in stürmischen Zeiten

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 07.02.2024

Angststörungen sind leider sehr großes Thema in unserer Gesellschaft. Ihre Ursachen sind real. Angst macht auf Dauer krank. Viele Patient*Innen leiden zusätzlich zu einer chronischen Erkrankung an Ängsten oder Depressionen.

 

weiterlesen
Post-COVID: Wie die Ernährung helfen kann

Post-COVID: Wie die Ernährung helfen kann

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 29.11.2023

Die Zahl von schweren oder gar tödlichen COVID-Erkrankungen hat sich inzwischen deutlich reduziert, die längerfristigen Folgen der Pandemie jedoch sind noch immer nicht ganz absehbar. Aktuell fehlen trotz der hohen Zahl an Betroffenen noch allgemeingültige Konzepte und Leitlinien zum Umgang mit den Folgen von COVID.

weiterlesen
Post-COVID: Mit Kneipp und Bewegung zu Kräften kommen

Post-COVID: Mit Kneipp und Bewegung zu Kräften kommen

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 25.10.2023

Das Post-COVID-Syndrom ist außerordentlich vielgestaltig, entsprechend der verschiedenen Pathomechanismen. Schwerpunkt des Vortrags bilden Maßnahmen aus der Naturheilkunde, mit denen Betroffene den Symptomen begegnen können: eine naturheilkundlich-integrative Komplextherapie.

weiterlesen
Was kann Fasten und wie geht es richtig?

Was kann Fasten und wie geht es richtig?

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 30.08.2023

Dass die Ernährung eine wirksame Stellschraube für die eigene Gesundheit darstellt, ist kein Geheimnis. Aber auch der bewusste – zeitweise – Verzicht auf Nahrung kann ein Mittel zur Gesunderhaltung und sogar der Heilung sein. Wenig überraschend liegt Fasten daher eindeutig im Trend!

weiterlesen
Neuraltherapie: Vortrag von Dr. Joyonto Saha

Neuraltherapie

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 28.06.2023

In der Neuraltherapie kommen lokale Betäubungsmittel (Lokalanästhetika) zum Einsatz mit dem Ziel, Schmerzen zu lindern und gleichzeitig körpereigene Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

weiterlesen
Natur- und Waldtherapie: Vortrag von Dr. Michael Jeitler

Natur- und Waldtherapie

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 15.03.2023

»Waldbaden« ist in aller Munde. Es soll den Stress reduzieren, die Atmung verbessern und das Herz stärken. Aber funktioniert das wirklich und wenn ja, wie?

weiterlesen
Der gesunde Aschermittwoch – Tipps aus Naturheilkunde und Homöopathie

Der gesunde Aschermittwoch – Tipps aus Naturheilkunde und Homöopathie

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 22.02.2023

Nach christlicher Tradition endet mit dem Aschermittwoch das närrische Treiben von Karneval, Fasching und Fastnacht. Zahlreiche Bräuche ranken sich um diesen Tag. Im Kirchenjahr folgt die Fastenzeit, in der katholischen Kirche gilt der Aschermittwoch als gebotener Fasten- und Abstinenztag.

weiterlesen
Integrative Kardiologie: Naturheilkunde bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems

Integrative Kardiologie: Naturheilkunde bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 09.11.2022

Herz-Kreislauferkrankungen stellen noch immer die häufigste Todesursache weltweit dar. Naturheilkundlich sind jedoch verschiedene Maßnahmen möglich, um eine Behandlung dieser Erkrankungen zu unterstützen – oder bereits das Risiko für deren Auftreten zu verringern.

weiterlesen
Heilsame Ernährung Planetary Health

Heilsame Ernährung – Planetary Health Nutrition

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 21.09.2022

PD Dr. med. Christian Keßler forscht am Immanuel Krankenhaus Berlin im Rahmen der Stiftungsprofessur für klinische Naturheilkunde am Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité-Universitätsmedizin.

weiterlesen
Hypnose bei Depression

Hypnose bei Depression

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 08.06.2022

Pharmakologische Therapieansätze sind wertvoll und in vielen Fällen ersatzlos – in manchen Fällen jedoch reicht die Wirkung von Medikamenten allein nicht aus, um dauerhaft zu helfen, oder die Nebenwirkungen bergen das Risiko von weiteren Beschwerden. Dann sind nicht-medikamentöse Verfahren wertvoll. Ein großes Potenzial steckt in der Hypnose. Dr. Julia Siewert erläutert dieses Potenzial am Beispiel von Depressions-Erkrankungen.

weiterlesen
Naturheilkundliche Anti-Aging-Strategien

Naturheilkundliche Anti-Aging-Strategien

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 11.05.2022

Altern wird heute als ein form- und gestaltbarer Prozess angesehen, der auf vielfältigen Ebenen körperlich, psychisch und mental beeinflussbar ist. Wie das funktioniert, erklärt PD Dr. Michael Teut, Facharzt für Allgemeinmedizin, Qualifikation Ernährungsmedizin (Curriculum BÄK), Homöopathie Diplom DZVHAE, Diplom Medizinische Hypnose/Hypnotherapie (Zertifikat DGH). Prüfarzt für Klinische Studien.

weiterlesen
Osteopathie und Faszientherapie bei Rückenschmerzen

Osteopathie und Faszientherapie bei Rückenschmerzen

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 20.04.2022

Es referierte Eberhard Schulz, Heilpraktiker mit Schwerpunkt Osteopathie und Faszientherapie. Schulz ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Chiropraktik, Osteopathie, Neuraltherapie (ACON). Er leitet eine Naturheilpraxis in Düsseldorf.

weiterlesen
Julian Böhm: Sporttherapie bei Knie- und Hüftarthrose

Sporttherapie bei Knie- und Hüftarthrose

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 17.03.2022

Es referierte der Sportwissenschaftler Julian Böhm. Böhm ist Sporttherapeut der Abteilung Sportmedizin, Medizinische Klinik im Universitätsklinikum Tübingen.

weiterlesen
Dr. Thomas Rampp: Kneipp für zuhause

Kneipp für zuhause

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 09.02.2022:

Es referierte Dr. med. Thomas Rampp. Dr. Rampp ist Oberarzt an der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin und seit 2002 Leiter des Instituts für Naturheilkunde, Traditionelle Chinesische und Indische Medizin an den KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte gGmbH. Er ist Facharzt für Allgemeinmedizin mit den Forschungs- und Arbeitsschwerpunkten Traditionelle Heilverfahren und deren klinische Anwendung am Lehrstuhl für Naturheilkunde der Universität Duisburg-Essen.

weiterlesen
Bewusst atmen gegen Stress

Bewusst atmen gegen Stress

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 12.01.2022:

Es referierte Dr. Anna Paul. Dr. Paul ist seit 2011 Vorstandsvorsitzende von Natur und Medizin. Darüber hinaus ist sie Leiterin der Ordnungstherapie/Mind-Body-Medizin in der Abteilung Naturheilkunde und Integrative Medizin an den KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte gGmbH. Sie ist Mitarbeiterin am Stiftungslehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen und leitet die Arbeitsgruppe Prävention & Gesundheitsförderung. Als Referentin ist sie in der ärztlichen Weiterbildung tätig und leitet Seminare zu den Themen Mind-Body-Medizin, Stressbewältigung und Yoga.

weiterlesen
Homöopathie für die Seele

Homöopathie für die Seele

Aufzeichnung des Online-Vortrags vom 05.11.2021:

Es referierte Dr. Markus Wiesenauer. Dr. Wiesenauer ist Apotheker und Facharzt für Allgemeinmedizin mit den Zusatzbezeichnungen Homöopathie, Naturheilverfahren und Umweltmedizin. Er gehört dem Vorstand der Carstens-Stiftung an und hat zahlreiche Patientenratgeber und Fachbücher verfasst.

weiterlesen

Natur und Medizin e.V., der Förderverein der Carstens-Stiftung, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung fundiert über Nutzen und Anwendung von Naturheilkunde und Homöopathie aufzuklären. Im hauseigenen KVC Verlag sind bereits über 100 Sach- und Fachbücher aus dem Bereich Komplementärmedizin erschienen. Mit den Mitgliedsbeiträgen und Spenden werden wichtige Projekte der Carstens-Stiftung zur wissenschaftlichen Forschung und Nachwuchsförderung finanziert. Seit 1982 sind so mehr als 40 Mio. Euro für Wissenschaft und Forschung in über 300 Projekten aufgewendet worden.

Aktuelle Termine

Aktuelle Termine Icon

Wofür stehen Sie morgens auf?
Online-Vortrag am 06.03.2024 von Prof. Dr. Esch

mehr erfahren

Wie aktiviere ich meine Selbstheilungskräfte im Alltag?
Vortrag am 17.04.2024 von Dr. Anna Paul

mehr erfahren

Naturheilkundliche Therapie von chronischen Kopfschmerzen
Gesundheit im Gespräch mit Dr. Saha am 19.04.2024

mehr erfahren

Redaktion Natur und Medizin e.V.
Redaktion Natur und Medizin e.V.

Sie interessieren sich für Veranstaltungen oder Vorträge aus dem Bereich Naturheilkunde und Gesundheit?

Als Redaktion von Natur und Medizin stehen wir Ihnen mit Tipps und Informationen zur Seite.